Schreibheft

NLP

Neuro-linguistisches Programmieren

Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit ist die gefährlichste Selbsttäuschung.

(Paul Watzlawick)

Neuro-Linguistisches Programmieren gilt als bedeutsames Konzept für Kommunikation und Veränderung, das heute ganz besonders von Menschen nachgefragt und genutzt wird, die beruflich mit Kommunikation zu tun haben. Im Verlauf unseres Lebens machen wir viele Erfahrungen, die uns formen und prägen. All diese subjektiven Erfahrungen, die wir durch unsere fünf Sinne wahrnehmen, speichern wir in unserm Gehirn ab. NLP untersucht die Muster oder die “Programmierungen“ die durch die Interaktionen von Gehirn (Neuro), Sprache (Linguistik) und Körper kreiert werden, und die sowohl effektives wie auch ineffektives Verhalten produzieren können. Hören wir als Kind häufig, wir seien ungeschickt, dumm, nicht gut genug oder schüchtern, beginnen wir das zu glauben. Viele unserer Glaubensätze und Denkmuster stammen aus unserer Kindheit oder Jugend. Manches hatte damals Sinn und seine Berechtigung. Heute kann dieses aber hinderlich sein, unsere Möglichkeiten ganz auszuschöpfen, um ein erfülltes, selbstverantwortliches und zufriedenstellendes Leben zu führen. Unsere Art, wie wir über Dinge denken, beeinflusst unsere Sicht auf das, was wir wahrnehmen und umgekehrt. Dies macht unser Lebensgefühl aus. Wenn Sie einen dauerhaften Veränderungsprozess und Weiterentwicklung anstreben, stehe ich als zertifizierte NLP-Trainerin (DVNLP) an ihrer Seite.

Neues Denken = Neues Leben